I
                          I
                            I

Herzlich willkommen auf der Homepage der 
Ev. Erasmus-Alberus-Gemeinde Bruchenbrücken!

JAHRESLOSUNG 2022

Wer zu mir kommt,
den werde ich nicht abweisen.
                                         Johannes 6, 37

MONATSSPRUCH NOVEMBER 2022

Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen, die aus sauer süß und aus süß sauer machen!                               Jesaja 5, 20
                                           
 

09
OKT
2022

Ordination von Pfarrerin Sophie Gesing

Pfarrerin Sophie Gesing wurde am 9. Oktober in einem sehr festlichen Gottesdienst in der Kirche in Bruchenbrücken ordiniert. Der Gottesdienst wurde gestaltet von Propst Matthias Schmidt unter Mitwirkung von Dekan Guth sowie den Pfarrer*innen Ginkel, Neethen, Schaaf und Lieder. Feierlich war auch die musikalische Begleitung durch Kantor Seeger, Dominik Ring an der Trompete sowie ein Vokalensemble, bestehend aus Mitgliedern unserer Kirchengemeinde und der Kantorei Friedberg.   

Im Anschluss gab es zur Begrüßung der Pfarrerin und ihrer Familie in der Mehrzweckhalle Bruchenbrücken einen Sektempfang sowie Kaffee und Kuchen, begleitet von Grußworten, Geschenken und einer Tanzeinlage der Church's Five. 

Allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, sagen wir herzlichen Dank!!!

25
SEP
2022

ERNTEDANKFEST

NEUE PFARRERIN HÄLT ERNTEDANKGOTTESDIENST

In der festlich mit Erntegaben geschmückten Scheune der Familie Friedewald, hielt zum ersten Mal unsere neue Pfarrerin Sophie Gesing den Gottesdienst. Musikalisch umrahmt wurde er vom Posaunenchor und den beiden Organistinnen Silke Krostewitz und Johanna Friedewald. Unser Kirchenvorstandvorsitzender Uwe Kröhl überreichte Pfarrerin Gesing einen Blumenstrauß zur Begrüßung in der Gemeinde, dankte auch nochmals herzlich der Familie Friedewald für die Bereitstellung der Scheune und allen Helfern und Spendern. 

Danach ließen sich die vielen Besucher die leckeren Erntedanksuppen munden. Viele nutzten die Gelegenheit, nicht nur die neue Pfarrerin mit ihrer Familie näher kennen zu lernen, sondern genossen bei köstlichem Blechkuchen eine unbeschwerte Zeit des Miteinanders.                                                                                                                                               Gr

2. Kirchenübernachtung

Kurz vor den Sommerferien fand von Freitag, dem 08.07, bis Samstag, den 09.07., unsere 2. Kirchenübernachtung statt. 

Viele Kinder, ob groß oder klein, haben sich angemeldet und konnten es kaum erwarten, ihren Schlafsack in der Kirche auszupacken. 

Highlights - laut Aussage der Kids - waren die Nachtwanderung mit vielen Rätselstationen und das anschließende Lagerfeuer. Abgerundet wurde der Abend mit Marshmallows am Lagerfeuer und einem gemeinsamen Gebet für die Nacht. 

Am Samstag sind wir mit einem leckeren Frühstück und viiiiiel Nutella in den Tag gestartet.

Vielen Dank, dass ihr alle dabei ward :) Es war ein tolles Abenteuer und wir freuen uns schon auf die nächste Kirchenübernachtung!

Julia & Justyna

 

Ein dickes Lob für die beiden Initiatorinnen

Den beiden Initiatorinnen und Organisatorinnen Julia Gabriel und Justyna Smietana gilt unser ganz besonderer Dank!

Die Kirchenübernachtung in Bildern

 Es hat allen super viel Spaß gemacht!

01
MAI
2022

Ist da jemand? 

Vorstellungsgottesdienst der Konfis

Zu dem Lied "Ist da jemand ?" von Adel Tawil haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Bruchenbrücken, Fauerbach und Ossenheim am Sonntag, 1. Mai, ihren Vorstellungsgottesdienst gestaltet.

Die Aussage des Liedes beschreibt Universal Music auf ihrer Homepage wie folgt:

"Das Lied beschreibt das Lebensgefühl einer Generation - besser noch ganzer Generatioen, deren Welt aus den Fugen geraten zu sein scheint. Es geht um eine Welt, die mehr Fragen als Antworten und mehr Probleme als Lösungen bereithält - und das in einer Zeit, in der nichts mehr sicher ist und menschliche Bindungen nur noch losen Bekanntschaften zu gleichen scheinen. Unverbindlich und oberflächlich."

Vielen Dank an die Konfis für den imponierenden Abend. Vielen Dank für die musikalische Gestaltung durch Ilse Etzel, Hans Groetsch und Marion Storm, sowie für die inhaltliche Begleitung durch Julia Gabriel.

Die Ev. Erasmus-Alberus-Gemeinde Bruchenbrücken 
auf facebook 

Unsere Kirchengemeinde stellt sich im Kooperationsraum Friedberg mit einem Film vor und freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit. Der Film gibt Einblick in unser vielseitiges und buntes Gemeindeleben. Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen.  mehr

Die Bärenschweiz von oben

Andreas Chuc (Chuc Fotografie) hat in unserem Auftrag dieses wunderbare Foto gefertigt. 

18
SEP
2021

Konfirmation

Die Konfirmation musste in diesem Jahr an zwei Terminen stattfinden. Nach dem ersten Termin im Mai folgte nun am Termin, Samstag, dem 18. September,  die zweite Konfirmation. Vier Konfirmandinnen aus Bruchenbrücken und eine Konfirmandin aus Ossenheim wurden in unserer Kirche von Pfarrer Brost eingesegnet.

Die Church's Five hatten für die Konfirmandinnen als Überraschung einen Tanz nach dem Song von Wincent Weiß "Wer, wenn nicht wir" einstudiert.  Hier können Sie sich das Video ansehen, das die Church's Five für diesen Termin aufgenommen haben.